Goldenen Schnitt anwenden

( am Beispiel einer Strecke C )

  •  (Phi) = 1,618
  •   = irreelle Zahl = Teil eines Verhältnisses
  • Der kleinere Teil verhält sich zum größeren Teil,
    wie der größere zum Ganzen.
  • Drückt Harmonie aus - der Mensch empfindet dieses Teilungsverhältnis als harmonisch, weil im Menschen selbst und allen anderen Lebewesen (aber auch im gesamten Kosmos) sehr häufig der Goldene Schnitt auftaucht.
  • Der Goldene Schnitt entspricht annähernd dem allgemeinen Verhältnis von 5 : 8 und 3 : 8 oder 34 : 21
  • Der Goldene Schnitt entspricht annähernd dem allgemeinen Prozent-Verhältnis von 62 % und 38 %
  • Es gibt neben der Anwendung auf die Gerade auch noch andere Goldene Schnitte.
    Z.B. das Goldene Rechteck, die Goldene Spirale, der Goldene Winkel usw.
    Die hier aufgeführten Verhältnisse gelten dort jeweils genauso.
  • Beispiel-Berechnungen
  • Anwendungs-Beispiel




  • [zurück]